Musterworkshop

Wann

Montag 8. Oktober 2018    
10:00-12:00

Buchungen

Wo

Raum 514a (Projektraum), VMP8
Von-Melle-Park 8, Hamburg, 20146

Inhalt

Wenn es darum geht Drucksachen wie zum Beispiel Flyer, Broschüren oder Bücher zu erstellen, kann man die mit dem professionellen Layoutprogramm InDesign tun. Schon mit einigen Grundkenntnissen kann man mit diesem Programm schnell ansprechend gestaltete Drucksachen erstellen. Text-Bild-Kombinationen, Musterseiten und (Fein-)typografische Einstellungen sind nur einige Möglichkeiten die InDesign beherrscht. Auch einige Funktionen eines Vektorgrafikprogramms kann man nutzen, zum Beispiel Formen und Flächen erstellen. Aber solch ein Programm alleine sorgt noch nicht für ein professionelles Ergebnis.
Deshalb sollten auch einige typografische und gestalterische Grundlagen beherrscht werden, um ein ansprechendes Ergebnis zu erzielen.

Zielgruppe

Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Methoden

Nach einer grundlegenden Einführung in die Bedienung des Layout-Prgramms InDesign CS5 (Dokumenterstellung und Werkzeuge) wird u.a. auf die Anwendung von Zeichen- und Absatzformaten, einfachen Illustrationsmöglichkeiten, Text-Bild-Arrangement, Farbeinsatz eingegangen. Bei Bedarf wird ein Typo-Crashkurs angeboten.

In der zweiten Sitzung sollen die Teilnehmer die Möglichkeit erhalten, an eigenen Entwürfen, das Erlernte unter Begleitung umzusetzen. Hierzu werden – wenn vorhanden – eigene Ideen und Vorlagen zu Broschüren, Büchern, Arbeiten, Postern oder Flyern benötigt. Anhand dieser Vorlagen wird exemplarisch gezeigt, was für welches Produkt zu beachten ist.

Erforderliche Vorkenntnisse:

Vorrausgesetzt wird ein grundlegender Umgang mit Apple-Computern und dessen Betriebssystem MAC OS.

Buchungen

Anmeldungen sind für diesen Workshop nicht mehr möglich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzer*innenfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.